Angebot für Schulen
 

Kinder und Jugendliche sind oft mehrere Jahre zusammen in einem Schulzimmer und in einer Klasse. Die Rollen sind schnell verteilt und können kaum aufgelöst werden. 
Mit der Erlebnis- & Wildnispädagogik gehen wir zusammen als ganze Klasse oder Jahrgang raus in die Natur und lassen uns von ihrer unmitelbarkeit überraschen, wir gehen in den tiefen des Waldes neue Wege und entscheiden impulsiv wo und wie es weiter geht. Eine aktive und ruhige Reise zugleich bringt die Kinder und Jugendlichen in Aufregung und tiefen Entspannheit. Der transfer vom Erlebtem zum Real life wird sofort gemacht und klingt lange nach. 

Ein Tag, mehrere Tage oder sogar eine ganze Woche bringt unglaublich viel Freude, persönlichkeitsentwicklung und zusammenhalt mit sich.
Und die überfachlichen Kompetenzen vom Lehrplan 21 sind wunderbar eingepackt und erlebt.  

Konkrete Angebote erstelle ich gerne individuell abgestimmt nach alter, Thema und Ort.

Pascal 1. Obersstufe (13)

"Ich finde das der Waldtag gut für die Gruppe/Klasse ist, denn es stärkt den Zusammenhalt sehr. Es war aber nicht nur das cool sondern auch das arbeiten in kleineren Gruppen über den Mittag. Auch gefallen hat mir die wilde Wanderung und das Naturbuffet. Der ganze Tag war sehr toll und ich finde der Tag sollte wieder stat finden. den auch im Wald lernt man etwas!!"

WAHUPA

 

Timo Honegger

timohonegger@gmail.com

© 2016 by WAHUPA.