Jugendliche
 

Als Jugendarbeiter verbringe ich sehr viel Zeit mit Jugendlichen und verstehe ihre sich schnell wandelnde Lebenswelt sehr gut bis überhaupt nicht.

Gerade in dieser schnellen Zeit, mit sehr vielen Fragen und Themen ist eine reise in die Natur von hoher Qualität und Nachhaltigkeit. Mit einem bunten Methoden Koffer gemischt mit Systemischen Methoden, Theaterpädagogik, Wildnispädagogik und Übergangsriten von Indigenen Völker wird das Selbstbewusstsein konzentriert und gestärkt um mit einem neuen Bewusstsein in die Zukunft eintreten zu können.

 

Ob Oberstufen Schulklassen, Einzelbegleitung, eine Gruppe von Freunden, Jugendliche in Ausbildung und Timeout Jugendliche, für alle gilt: Eine maasgeschneiderte Reise!

 

IMG_1150.JPG

Julian, Lernender (19)

"Als mein Lehrmeister mir sagte das ich drei Tage in die Wildnis gehen sollte, dachte ich so ein Sch****. 

Vielen Dank für dieses krasse Erlebnis"

IMG_3097 Kopie.JPG